Nomadenstories: Reise- & Erfahrungsberichte, Tipps und Tricks zur Outdoor-Praxis und Ausrüstung

Bärenlauch

Bärenlauch und Otto Reis

▶ Video-Serie: Packen für die Kajak-Reise in Skandinaviens Schären: Teil 2: Kleidung

Eine Seekajakreise ist ein Trekking auf dem Boot. Welche Kleidung braucht es auf den Inseln und beim Paddeln? Wir zeigen im Video auf was es beim Seekajaken und beim Inselhopping ankommt.

▶ Video-Serie: Packen für die Kajak-Reise in Skandinaviens Schären: Teil 1: Material

Eine Seekajakreise ist ein Trekking auf dem Boot. Ob man Ausrüstung und Kleidung in ein Boot packt oder in den Rucksack, macht einen Unterschied. Wir zeigen, was mit muss und wie man das ganze gut packt.

▶ Video-Serie zu Tarps: Teil 6: Modell "0815" ein Tarp und ein Stützpunkt

Das Camp "0815" ist die einfachste Variante zu tarpen. Man braucht ein Tarp und einen Stützpunkt. Es bietet Schutz zu drei Seiten , trotzdem Kopffreiheit und ist sehr schnell aufgebaut.

▶ Video-Serie zu Tarps: Teil 5: Modell "Blitz" Das schnelle Camp mit einem Tarp

Es kann durchaus vorkommen, dass wir schnell ein Camp brauchen, sei es, weil es anfängt zu regnen oder weil aus eine Pause mit Dach braucht.

▶ Video-Serie zu Tarps: Teil 4: Modell "Sahara" geräumiges Gruppencamp

Das Camp "Sahara" ist ein zu drei Seiten geschlossenes Gruppencamp mit viel Platz für Menschen und Material. Wir bauen es aus PE-Folie (*Blachen"), es ist somit ein sehr peisgünstige Wohnung.

▶ Video-Serie zu Tarps: Teil 3: Modell "Diagonal hoch" Platz und Aussicht im Schlafzimmer geniessen

Das Camp-Modell "Diagonal hoch" ist unser Standard-Camp. Wir spannen das Tarp an den vier Ecken hoch über dem Bett so, dass es vor Regen und Tau schützt und wir die Aussicht geniessen können.

▶ Video-Serie zu Tarps: Teil 2: Modell "Pizolino", einfach, klein, robust und super günstig

Das Camp-Modell "Pizolino" wird aus einer PE-Folie als Tarp gebaut. Es ist daher sehr preisgünstig. Zudem ist es klein, robust und bietet sehr guten Schutz.

Tarps: von Vielfalt und Leichtigkeit (nicht nur) beim Schlafen im Outdoor: Teil 1: Überblick

Tarps sind leicht und klein und darum super für's Trekking. Doch viele haben Bedenken. Vor allem wegen der fehlenden Wände bei Wind und Regen. Dabei kommen Tarps mit dem und fast allem anderen klar...

Rezepte für den leichten Rucksack

Wer leicht unterwegs sein will, braucht auch leichtes Essen. Gleichzeitig sollen die Menüs einfach zuzubereiten sein, lange Energie geben und gut schmecken. Trockenmahlzeiten aus der Tüte sind eine Möglichkeit. Wir haben ein paar Alternativen zusammengestellt.

▶ Video: Grillpfannen-Saison eröffnet: Fire Up the Pan!

Grillpfannen sind alles andere als leicht. Wie passt das zu Nomadentum'? Wir mögen es robust und wenn Dinge vielfältig einsetzbar sind. Und hier punkten die Grillpfannen. Sie machen (fast) alles möglich, nicht nur als Kochinstrument.

Ende Gelände: Wenn Wanderschuhe (unbemerkt) altern

Ein häufiger Tipp lautet: auf harte Touren nimmt man besser alte Wanderschuhe mit. Doch wenn sich diese auflösen, hört der Spass auf. Daher: Pflegen und gut prüfen bevor man startet und: im Zweifel doch die Neuen mitnehmen.

Unsere Bundle sind im Handel!

Artikel, die man häufig zusammen nutzt und kauft gibt es jetzt bei verybestof.ch im Bundle zu attraktiven Preisen: Vom Himmelbett bis zum Luxus-Nest.

Hält die Spannung: Der Schuhspanner

Wer seine Wanderschuhe liebt, der pflegt sie, reinigt sie nach der Tour, trocknet und wachst sie. Und er gönnt ihnen zwei Schuhspanner. Denn die sorgen für eine gute Passform, intaktes Obermaterial und eine gute Trocknung.

Kochen und Feuern: Unterwegs gut essen ist mehr als gutes Essen

Wer draussen unterwegs ist, sollte gut essen. Das ist wichtig für die Energiezufuhr und die Leistungsfähigkeit. Gut zu Essen bedeutet jedoch viel mehr: gemeinsam, kreativ und lustvoll Kochen

Wie Sie 5 Tage in einem Outfit überleben

Wer auf seinem Trail Gewicht sparen möchte, muss vor allem eines: weglassen. Für Ersatzkleidung hat es manchmal einfach keinen Platz. Aber spartanisch unterwegs zu sein geht besser als man sich vorstellt. Hier ein Zusammenstellung eines reduzierten Outfits.

Buchtipp: Einer für alles, 80 Rezepte und ein Topf

Man soll ja nicht immer alles in einen Topf werfen. Aber beim Kochen ist das überaus praktisch. Nicht nur im Outdoor. Das hat auch ein Spitzenkoch gemerkt und 80 Ein-Topf-Rezepte zusammengestellt. Lesenswert.

Geburtstag? Weihnachten? Wareneing bei verybestof.ch

Der Karton stand nun schon ein paar Tage im Büro. Wir sind nicht dazugekommen, ihn auszupacken. Und das obwohl wir es kaum abwarten konnten, die neu angekommene Kollektion von Ortovox in die Hand zu nehmen: Hosen, Hemden, Jacken und ganz viel Merinounteräsche in schönen neuen Farben.

Die neuen Hüllen für den grossen e7°-Hobo sind da

Heute sind die Hüllen für den grossen e7°-Hobo eingetroffen. Die aus LKW-Planen gefertigten Etuits sind nicht nur umweltfreundlich sondern, wie wir finden, sehr originell und stylisch.

Livestream: Richtig packen: Rucksack für 4 Tage in Schnee und Iglu - 29.1.2018, 17:00 Uhr

Thomas packt den Rucksack für eine 4-Tagestour im Schnee, Übernachtung in Iglu und Schneehöhle: Was muss mit? Was kann zu Hause bleiben? Praktische Tipps für das Packen des Rucksacks

Robuster Teekessel mit 3l von Petromax

Der 3l-Teekessel von Petromax ist ein solider und pflegeleichter Begleiter. Und er hat, wie wir finden, Stil, was ja im Outdoor und beim Kochen am Feuer für uns bekanntermassen auch eine Rolle spielt.

Ortovox "Lingerie" ist eingetroffen

Die Lieferung der Damen 185 Rock'n'Wool Hot Pants ist eingetroffen. Uns gefallen der Tragekomfort und die Farben.

reduce to the max

Weniger ist mehr oder eben: reduce to the max. Das ist die Devise beim Packen für ein Trekking. Dennoch ist es natürlich leichter gesagt, als getan. Worauf kommt es an?

Hyperlite Mountain Gear - die Rucksack-Macher im Portrait

Die Rucksack-Macher im Portrait. Hyperlite Mountain Gear stellt die besten Rucksäcke her, finden wir: schlicht, robust und schön. Wir stellen das Unternehmen vor.

Aussergewöhnliche Schlafzimmer - 7 Inspirationen zum Nachbauen

Wer nomadisch unterwegs ist, muss bzw. darf immer wieder neue Schlafplätze einrichten. Dabei gilt es weise zu wählen. Denn wie man sich bettet, so liegt man. Mit etwas Kreativität wird der Schlafplatz zum Erlebnis.

Z-Lite, the love never ends

Das Z-Lite in Grün lässt die Herzen höher schlagen. Ein Sparschwein ist unterwegs, um die Mindestbestellmenge von 1'000 Stück zu stemmen. Wir überzeugen noch ein paar Sponsoren und dann gehts los....

Hobo von esieben.ch - die Lust am Ausprobieren

Der Hobo ist ein kleiner kompakter Ofen, der mit Holz befeuert wird. Das Produkt von e7° ist SWISS MADE. Die Aluteile und die Hüllen werden in St.Gallen gefertigt.

Die schwere Last ums leichte Glück

Erleben Sie unsere Abenteuer! In diesem Blog berichten wir Ihnen über aktuelle und nützliche Ausstattung.