e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich
e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set
Abbildung ähnlich

e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set

CHF 89.80 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ferien vom 23. Juli bis 8. August 2019

Wir versenden Ihre Bestellung letztmals am 22. Juli. Und dann wieder am 9. August.

e7° Hobo - der bewährte Kocher für die Hosentasche Der kleine Hobo passt in die... mehr
Produktinformationen "e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set"

e7° Hobo - der bewährte Kocher für die Hosentasche

Der kleine Hobo passt in die Handtasche oder den Rucksackdeckel. Ein paar dünne Äste reichen, um Kaffee zu kochen. Auch mehrgängige Menus lassen sich darauf zaubern. Seit Frühjahr 2016 haben über 200 Outdoor-Begeisterte dem e7° Hobo tüchtig eingeheizt. Bereits hat der e7° Hobo viele Länder auf der Welt bereist und dabei stets gute Dienste verrichtet. Das geringe Gewicht macht ihn attraktiv für alle die gerne leicht reisen. Und organischer Brennstoff findet sich fast überall auf der Welt. Im Gegensatz dazu das Problem von Gas- und Benzinkochern, bei denen die Flasche dann mal leer ist und auch bleibt. Die Entwicklung ist geprägt vom modernen Nomadentum, unterwegs in Gruppen, das Leben ums Feuer unter freiem Himmel. Minimale Ausrüstung für maximale Flexibilität, alles Ultraleicht und kleinstem Packmass. Das führt zu Kompromissen, denen wir mit Achtsamkeit begegnen. Wir produzieren den Kocher aus Aluminium in der Legierung 6500. Der Schmelzpunkt liegt bei ca. 800C. Diese Hitze erreichen wir unter Umständen mit gewissen Hölzern. Trotzdem schmilzt der e7° Hobo nicht, weil die Hitze gut abgeleitet wird. Auch setzen wir uns nicht drauf und reinigen ihn schonend. Und wenn der e7° Hobo trotzdem verbogen ist, glätten wir ihn auf einer geraden Unterlage von Hand. Eine Anleitung für den Gebrauch und den Aufbau liegt der Verpackung bei. Das Design stammt von Thomas Ghelfi in Zusammenarbeit mit Stefan Hofinger und Damien Regamey. Die Fertigung erfolgt beim st.gallischen Metallbauer Rey und die Hüllen werden aus rezyklierten Planen durch das Arbeitslosenprogramm Kleika genäht. Ein "echtes" Schweizerprodukt. Für das tägliche Kochen auf dem Feuer brauchen wir: Kocher mit grosser Öffnung für das Feuerholz, verstellbare Höhe für kleine Töpfe und Krüge, ein Grill, ein Luftwedler und ein Schneidbrettchen für Allerlei. Alles muss auch mit Sand, Moos usw. leicht zu reinigen sein und platzsparend verpackt werden können. Darum ist der e7°-Hobo V 4.0 ein kompaktes, multifunktionales Set aus alledem.

Produktdetails:
  • Set ca 450g, bestehend aus
  • Hobo-Ofen:
    • Material Aluminium PE 100
    • Masse 15 x 13 cm,
    • Gewicht 319 g
  • Grillrost
    • Material Edelstahl 1.4301, gebeizt und passiviert
    • Masse 11 x 13 cm
    • Gewicht 77 g
  • Hülle
    • Material Planenstoff
    • Masse 16 x 16 cm
    • Gewicht 34 g
  • Schneidbrett  
    • Material Polypropylen Natural
    • Masse 15 x 13 cm
    • Gewicht 20 g

Einsatzgebiet: Berge, Familien, Wald, Wasser
Experten: Amadeo Isenring, Nicole Gumpp, Regula Borrer, Reto Kessler, Thomas Ghelfi
Charakter: ultralight
Material: Aluminium
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "e7° Hobo - der fleissige Kocher - jetzt im praktischen Set"
19.05.2018

Klein und praktisch

e7 Hobo + gefüllte Mokkamschine + etwas Kleinholz aus dem Wald + Feuer
und schon duftet es nach frischem Waldkaffee!!

09.10.2017

toll

hey Ihr tollen Erfinder, am Waldkindertag in St.Gallen habe ich zum ersten Mal euer Hobo in Aktion gesehen, seither gehe ich nicht mehr ohne ihn auf Wanderschaft.Bin richtig vernarrt in das absolut funktionale originelle Ding, und freue mich auf den heissen Tee an kalten Winterkindergartetagen im Wald.Wir haben inzwischen drei Hobo`s, dh. drei Kinderfeuermeister und drei verschiedene Kräutertees ;-)
meine Frage : gibts einen Trick wie ich die noch heissen Hobos am schnellsten verpacken und nach Hause tragen kann

03.09.2017

Schnell, nur noch einer verfügbar ;-)

Er schaut gut aus, wiegt für sein Kaliber leicht, kann zusammengebastelt werden, macht deshalb Freude und wärmt dazu noch den Kaffee - was will man mehr? Für einen schnellen Kaffe (bei nicht gewichtsoptimierter Ausrüstung) zwischendurch ideal.
Cheers!

01.09.2017

Der Hobo - eine tolle Idee!

Ich bin ein grosser Fan vom neuen Hobo, weil ich damit praktisch überall und rasch ein Feuer machen kann. Auch für Kinder ist es eine tolle Möglichkeit, den Umgang mit dem Feuer zu lernen.

21.08.2017

L' ami des pompiers!!!

Quand le Valais est frappé d'interdiction de feu... le Hobo me permet de me faire une soupe ou un thé... sans devoir appeler les pompiers!!!

19.06.2017

Hobo-Kocher, der kleine Vielseitige

Vom Hobo-Kocher waren wir alle fasziniert: klein, leicht und vielseitig einsetzbar - sogar als Brötchentoaster. Das einzige, was uns fehlte, war ein Grillrost. Wie ich aber feststellte, waren wir nicht die ersten mit diesem Gedanken und der Grillrost wird das nächste Produkt sein, das ich bei verybestof kaufe.

31.05.2017

ich mach mir den Hobo, wie er mir gefällt ;-)

Hobo und Kaffeekanne waren dabei, alles andere entstand spontan und seeehr improvisiert, aber wunderbar ;-)

22.04.2017

Hobo - mein Tor zur Welt des Feuers im Südschwarzwald

Dem Hobo sei Dank kann ich jetzt überall im Wald rundum Görwihl ein Feuer entfachen.
Wir haben schon Stockbrot gebacken und Schoggibananen gegart. Sehr sehr lecker! ;-)
Hat jemand eine Idee, wie ich eine größere Glutfläche bekomme, ohne im Wald Spuren zu hinterlassen???

17.02.2017

Habe bereits 2 Stück gekauft...

der Hobo ist ein Supertool und perfekt für das kleine, schnelle und gepflegte Feuer ohne Spuren zu hinterlassen. Gehört in jeden Rucksack.

29.01.2017

nicht vermisst...

Naja, bevor's den Hobo gab, hab ich ihn nicht vermisst - jetzt geht ja gar nichts mehr ohne. Bin gespannt auf die Erweiterung äh Ergänzung für kleine Töpfe und Kannen. Bis dann tut's ein Resten Draht von der Kuhweide.

13.01.2017

Genial im Schnee

Ich schätze den Hobo im Schnee sehr. Leicht und einfach im Handling. Auf den Schnee stellen, etwas totes Holz von den Tannen ernten zum Anfeuern plus 1-2 Holzschiitli mittragen und das Feuerkochen gelingt überall! 1-2 Holzschiitli (zerkleinert) reichen locker für Kafiwasser und ein Menue. Vermisse einen Rost für kleine Töpfe/Tassen, habe dafür aber eine tolle Lösung für Raclette, Spiegeleier etc. ????

10.01.2017

Hammer-Kocher, unverzichtbar im Kajak wie in der City!

Bei unseren mehrtägigen Kajaktouren im Inselparadies Ålands (zwischen Schweden und Finnland) hat uns dieser geniale Kocher im Sommer 2016 von früh bis spät unverzichtbare Dienste geleistet. Auch bei starkem Wind, bei dem ein offenes Feuer undenkbar gewesen wäre. Hoch energieeffizient und gleichzeitig verspielt wie eine Puppenstube ;-) Unglaublich! So unglaublich, dass wir auch mitten in Kopenhagen auf einem Parkplatz Kaffee am Strassenrand auf dem Feuer kochten.
Der Hobo wird perfekt, wenn Platte für kleine Kännchen (Espresso à deux) und Töpfe dazu kommt. Was m.W. bei der neusten Generation ja bereits der Fall ist. Grosses Kino, grosses Bravo.

Admin 10.01.2017

Hey Adrian, es freut mich wenn der Hobo gute Dienste geleistet hat. Deine Anmerkungen sind wertvoll und damals ja bereits in den V3.0 eingeflossen. Neu ist ein Grill in Bearbeitung um die Möglichkeiten nochmals zu erweitern. Dann könnt ihr in Kopenhagen auch noch grillen… ;-)

21.12.2016

Mein persönlicher Favorit!

Sooooo praktisch und vielseitig einsetzbar! Outdoormenüs zubereiten für 1-4 Personen - Kein Problem!! Und die Hitze kann ganz leicht reguliert werden...
Mein persönlicher Favorit!

23.11.2016

Praktischer kleiner Reisebegleiter

Dank dem Hobo konnten wir in Norwegen auch oberhalb der Baumgrenze eine Woche lang jeden Tag ein Menu über dem Feuer(chen) zubereiten. Wir haben ihn mit einem Windschutz kombiniert und waren begeistert, mit wie wenig Holz er auskommt - zur Not tun es auch ein paar vertrocknete Heidelbeersträucher :) Wenn es noch einen Aufsatz für ganz kleine Töpfe oder - für die Espresso-Liebhaber - den Kaffekocher dazu gäbe, bekäme er glatte 5 Punkte.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
BUNDLE
TIPP!
GSI Emaille Kaffeekanne GSI Emaille Kaffeekanne
ab CHF 49.50 *
GSI Emaille Kaffeekanne GSI Emaille Kaffeekanne
ab CHF 49.50 *
Cumulus Lite Line 400 - 3-Saison-Daunenschlafsack von Cumulus Cumulus Lite Line 400 -...
ab CHF 319.80 *
TIPP!
Primus OmniLite Ti Primus OmniLite Ti
CHF 299.00 *
TIPP!
BUNDLE
TIPP!
Rucksack Trad 18 Rucksack Trad 18
CHF 59.80 *
Zuletzt angesehen